OpenStreamer

Login

Witchaven Episode 24: Viele Feinde und nur wenig Zeit

25. März 2018 von Tobias

Ein Donnern ist in der Ferne zu hören und begleitet den Helden fortwährend. Als Grondoval aus der Nische in der Mauer hervortritt, wo ihn das Portal von der letzten Ebene aus gebracht hat, wird er sogleich vom steten gehässigen Lachen eines Feuerdämonen begrüßt. Aber dies ist nur Einer von weitaus mehr Feinden, welche die Hexen im Witchaven postiert haben. Wie lange ist Grondoval bereits dort auf der Jagd nach den Ursprüngen der dunklen Magie? Er selbst hat jedwedes Zeitgefühl verloren, aber mit jeder weiteren Sekunde, die er zögert, steigt die Macht von der bösen Hexe Illwhyrin.

Aufgenommen wurde das Ganze mittels SimpleScreenRecorder (http://www.maartenbaert.be/simplescreenrecorder/) unter Trisquel GNU/Linux (https://www.trisquel.info/). Das Spiel selbst läuft unter Linux mit Unterstützung des Emulators DOSBox (http://www.dosbox.com/). Für den Videoschnitt wurde Kdenlive (http://kdenlive.org/) verwendet.

Die hier gezeigten Videos sind ausschließlich repräsentativ für den Spielablauf und die Geschichte. Sie zeigen das individuelle Spielerlebnis des Erstellers!

281 Aufrufe
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Gaming

Feeds:
MediaDrop Video Plattform

Impressum | Datenschutzerklärung | Nutzungsbestimmungen | Über diese Webseite | Einstieg und Umgang mit OpenStreamer