OpenStreamer

Login

Ecstatica Episode 03: Diebstahl im Kloster

26. Oktober 2016 von Tobias

Die Dämonen in Tirich kamen aufgrund magischer Beschwörungen und sie nahmen das Dorf mitsamt den Einwohnern für sich. Sie stifteten Chaos, Unheil und Tod. Obgleich die Magie nichts Gutes hervorgebracht hat, scheint es keinen anderen Weg für den Reiter zu geben. Eine Flucht ist unmöglich und so muss er sich den Schrecken aus der tiefsten Dunkelheit stellen. Inzwischen ernannt zum Ritter von Tirich konnte er mehr Informationen durch den alten Zauberer im verfallenen Schloss von Tirich in Erfahrung bringen. Selbiger wollte nur mit einem Ritter sprechen und diese Ehre konnte der Reiter ebenso nur über die Frau aus dem See im Wald hinter dem Dorf nach Übergabe des Schwertes vom vorherigen Träger erhalten. Die Dämonen können nach Auskunft des Magiers nur wieder durch ein mächtiges Relikt aus der Welt verbannt werden. So macht sich der neu ernannte Ritter von Tirich zum Kloster auf. Doch soll er nun wirklich den Mönchen den Knochen eines Heiligen stehlen?

Aufgenommen wurde das Ganze mittels SimpleScreenRecorder (http://www.maartenbaert.be/simplescreenrecorder/) unter Devuan (https://www.devuan.org/). Das Spiel selbst läuft unter Linux mit Unterstützung des Emulators DOSBox (http://www.dosbox.com/). Für den Videoschnitt wurde Kdenlive (http://kdenlive.org/) verwendet.

Die Spielinhalte sind urheberrechtlich geschützt und sind eingetragene Markenzeichen des Unternehmens Sony Electronic Publishing (Psygnosis). Die hier gezeigten Videos sind ausschließlich repräsentativ für den Spielablauf und die Geschichte. Sie zeigen das individuelle Spielerlebnis des Erstellers!

284 Aufrufe
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Gaming

Feeds:
MediaDrop Video Plattform

Impressum | Nutzungsbestimmungen | Über diese Webseite | Einstieg und Umgang mit OpenStreamer